juristischen Praktikanten (w/m)

Die Praktika starten jeweils im Februar, Mai, August und November. Die nächste Praktikumsstelle ist ab 1. August 2019 für Sie bereit.

Ihre Tätigkeitsfelder


Markenabteilung (zwei Monate)
  • Prüfen allfälliger Gründe, welche dem Markenschutz entgegenstehen.
  • Auseinandersetzen mit den Argumenten der Markenhinterleger/innen und falls nötig Redigieren von ausführlichen Zurückweisungsbegründungen und definitiven Verfügungen.
  • Vorbereiten von materiellen Entscheiden im Rahmen des Widerspruchsverfahrens und Teilnahme an den Koordinationssitzungen.
Abteilung Recht & Internationales (vier Monate)
  • Verfassen von Rechtsabklärungen in verschiedenen Bereichen des schweizerischen Rechts (Marken-, Patent-, Design- und Urheberrecht sowie Vertrags-, Verwaltungs-, Personal- oder Datenschutzrecht).
  • Redigieren und Prüfen von Verträgen in Bereichen wie beispielsweise Informatikdienstleistungen oder Internationale Kooperation.
  • Verfassen von urheberrechtlichen Gutachten und Prüfen von Tätigkeitsberichten der Verwertungsgesellschaften.
  • Erlassen von Verfügungen im Patentrecht.
  • Erteilen von schriftlichen und telefonischen Auskünften in verschiedenen Sprachen in den Bereichen Urheberrecht sowie Fälschung und Piraterie.
  • Mitwirken bei weiteren Aufgaben der Abteilung Recht & Internationales wie der Beratung von Bundesbehörden und der Vorbereitung der Gesetzgebung im Bereich des Geistigen Eigentums.
  • Vorbereiten und Präsentieren einer aktuellen Rechtsfrage im Bereich Immaterialgüterrecht an einer internen Weiterbildungsveranstaltung.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Schweizer Rechtsstudium (lic. iur., MLaw).
  • Deutsche, französische oder italienische Muttersprache mit guten Kenntnissen einer zweiten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse.
  • Ausgeprägtes Interesse für das Immaterialgüterrecht.
  • Rasche Auffassungsgabe, analytisches und vernetztes Denkvermögen.
  • Lösungs- und zielorientierte sowie exakte Arbeitsweise.
  • Engagiert, vielseitig interessiert, mitdenkend und teamfähig.
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse.

Ihr Kontakt


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse etc.) senden Sie bitte an folgende Adresse:

Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum, Frau Tara Schär, Personalfachfrau, Stauffacherstrasse 65/59g, CH-3003 Bern, Telefon +41 31 377 75 39, E-Mail jobs@ipi.ch

Weitere Informationen zu den Aufgaben des Instituts und unseren attraktiven Anstellungsbedingungen finden Sie unter www.ige.ch.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!
Stauffacherstrasse Brücke 59G, 3014 Bern